Kräutergarten

Auch in unserer Hexenküche - ach nein - in unserem Kräutergarten darf und soll probiert werden.
Verschiedene Kräuter, von Thymian über Petersilie bis Ysop, stehen nicht nur zur Ansicht bereit.
Der Mönch Martin erklärt auf der Schautafel auch noch einiges dazu.

Der Kräuterpflasterweg ist mit verschiedenen Thymianarten bepflanzt.
Zum Beispiel der Thymus serpyllum 'Pygmaeus', ein sog. Teppichthymian, wird nur 3 cm hoch und blüht von Juli bis August purpurviolett. Der Thymus praecox var. Pseudolanuginosus bildet graulaubige, wollig behaarte Matten auf denen sich im Juni u. Juli kleine rosa Blüten zeigen.


Geht man vorsichtig über diesen "Weg" werden die Blätter leicht gequetscht und entfalten ein herrliches Aroma.